Kochstrasse™

Red Dot Award 2015: Winner Packaging Design – alouette Ghettoilettenpapier

Red Dot Design Award 2015: Winner Packaging Design

Super Idee von Matze und der verdiente Lohn - eine Auszeichnung im Rahmen des Red Dot Award: Communication Design 2015 und das Wissen, zu den kreativsten Köpfen der Branche zu gehören.

Eine Auszeichnung für das „alouette Ghettoilettenpapier“ von Rossmann in einem der größten und renommiertesten Designwettbewerbe, den begehrten Red Dot. In mehrtägigen Sitzungen bewertete die internationale Jury jede der 7.451 Einreichungen live und vor Ort. Dabei wurden nur die Besten mit dem Qualitätssiegel für Gestaltung ausgezeichnet. 568-mal vergab die Jury diesmal die Auszeichnung an herausragende Kreativleistungen.

Der Red Dot Design Award ist einer der größten und renommiertesten Wettbewerbe der Welt. Bereits seit 60 Jahren zeichnet das Design Zentrum Nordrhein Westfalen herausragende Gestaltungen aus. Der Name und die Marke des heute international bekannten Wettbewerbs wurde in den 1990er Jahren von Prof. Dr. Peter Zec entwickelt. Der begehrte Red Dot hat sich als anerkanntes Qualitätssiegel etabliert und wird in den Disziplinen Product Design, Design Concept und Communication Design vergeben.

Wir hatten da eine Idee. Eine Idee für eine etwas stylishere Klopapierverpackung… eine Idee mit klasse Response und viraler Aufmerksamkeit. Eine Idee, so einfach und doch genial, dass das Klopapier auf diversen Kanälen gebloggt diskutiert und geteilt wurde. Ein Idee, die ein kleines, langweiliges Produkt in einen Kontext brachte, den die Leute sofort verstanden und zum Schmunzeln fanden.

…da geht noch was!

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Für die korrekte Darstellung der Website muss JavaScript im Browser aktiviert sein. Bitte aktivieren Sie JavaScript und versuchen Sie es erneut.